„Kunst macht schlau!“

pädagogische Schwerpunkte/ Besonderheiten
Jugendkunstschule in der Kita QuittenfrüchtchenInnerhalb einer wertorientierten Erziehung werden, durch die Gewährleistung verlässlicher Beziehungen, Erfahrungen gesammelt, die das Lernen im Dialog ermöglichen. Wichtige Grundlage dabei sind die Stimulierung aller Sinne, anregendes Spielen und Lernen durch eine vorbereitete Umgebung und die Schulung der Wahrnehmung für Erkenntnis-, Denk- und Lernprozesse durch aktive Bewegung. Unsere pädagogischen Fachkräfte haben eine Qualifikation, mit der eine allumfassende Entwicklungsbegleitung auf der Grundlage des Bildungsprogramms „Bildung elementar – Bildung von Anfang an“ gewährleistet werden kann. Wir sind Schwerpunktkita im Rahmen der “Bundesinitiative Sprache und Integration”

Unsere wichtigsten Kooperationspartner für unsere Netzwerkarbeit sind das Jugendamt, die Frühförderstellen, Logopäden, die Stadtteilbibliothek, Schulen, Mitarbeiter im Rahmen der Gemeinwesenarbeit und Beratungsstellen. Zahlreiche zusätzliche Angebote sowie unser Kinderatelier, werden durch unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter unterstützt.

Betreuungsalter: 0 – 6 Jahre

Stadtteil: Magdeburg – Reform

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 06.00 – 17.00 Uhr

Sprechzeiten: Termine nach telefonischer Vereinbarung

Zurück zur Startseite AWO Kitas und Horte