AWO Offener Treff “Am Westernplan”

Der Offene Treff “Am Westernplan” ist ein Ort der Begegnung und des Zusammenseins, schwerpunktmäßig für die älteren Menschen im Quartier oder aus anderen Stadtteilem Magdeburgs. Ziel dieses niedrigschwelligen Angebotes ist, wohnortnah die Vernetzung der älteren Menschen im Quartier zu stärken, so dass sich Selbsthilfestrukturen entwickeln.

Der Offene Treff wird in Kooperation mit der Magdeburger Wohnungsbaugenossenschaft von 1893 eG betrieben und finanziell unterstützt durch die Landeshauptstadt Magdeburg.

Der Ambulante Pflegedienst der AWO Pflege mit Herz gGmbH hat seine Räumlichkeiten ebenfalls vor Ort und steht den BesucherInnen für Fragen gern zur Verfügung.

  • Regelmäßige Veranstaltungen
  • Beratung und Vermittlung
  • Raumnutzung
Spielenachmittag
immer montags, 14.00 – 16.00 Uhr

Seniorensport
immer dienstags, 09.00 – 09.45 Uhr

Monatsfrühstück der 1893 eG
jeden 1. Mittwoch im Monat, 08.30 – 10.30 Uhr
(3 € für Mieter der 1893 eG, 5 € für Nicht- Mitglieder)
Anmeldung bitte unter 03 91/ 62 92 100

Eine Beratung von Fachkräften bekommen Sie bei Frau Andres und Frau Christ, die im AWO Alten- und Servicezentrum Cracau, Zetkinstraße 17, 39114 Magdeburg zu finden sind. Die Kolleginnen sind folgendermaßen zu erreichen: 03 91/ 83 55 722 oder per E- Mail unter asz(at)awo-kv-magdeburg.de
Unsere Räumlichkeiten können auch angemietet werden. Bitte fragen Sie dazu bei der Ansprechpartnerin der Einrichtung nach der Verfügbarkeit und weiteren Modalitäten.

Öffnungszeiten:

nach Veranstaltungsplan: Veranstaltungsinfo OT Am Westernplan Juni 2017

gefördert durch
090427_Logo_Magdeburg_NEU