20140619_180900Wir bieten bis zu 10 Jugendlichen im Alter von 14 bis 18 Jahren ein zu Hause auf Zeit. Im Mittelpunkt des Jugendalters stehen die Entwicklung der eigenen Identität und das Erlernen einer Vielzahl von Kompetenzen. Um diese Veränderungsprozesse zu verarbeiten, müssen Jugendliche eine Reihe von spezifischen Entwicklungsaufgaben bewältigen. Deshalb erhalten junge Menschen von uns intensive Unterstützung und Hilfestellung bei der Entwicklung vom Jugendlichen zum Erwachsenen sowie Hilfe und Anleitung bei ihrer individuellen Problem- und Alltagsbewältigung. Vor allem geht es uns dabei um Ressourcenaktivierung und die Erarbeitung von Lebensperspektiven und Lebensvorstellungen.

Die Zeit des Erwachsenwerdens ist voller Gegensätze deshalb ist es unser Ziel, den Jugendlichen Erfahrungsräume zu schaffen, die Eigenständigkeit erlebbar machen und Fehler als bewusste Quelle der Entwicklung wahr zu nehmen.

Zurück zur Startseite AWO Erziehungshilfen