“Kindererziehung ist ein Beruf, wo man Zeit zu verlieren verstehen muss, um Zeit zu gewinnen.”

Jean Jacques Rousseau


 

Die AWO Erziehungshilfen bieten ein breitgefächerte Angebot zur Unterstützung von Kindern, Jugendlichen und Familien. Ob nun in den Ambulanten Erziehungshilfen, der teilstationären Erziehungshilfe oder stationär: für jedes Kind und jede*n Jugendliche*n gibt es die entsprechende Betreuungsform.

Wir verfügen über freie Plätze. Bitte sprechen Sie uns an.

Ambulante Erziehungshilfen:

 

 



Teilstationäre Erziehungshilfen:


Stationäre Erziehungshilfen:

 

DSC_1040

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Projekte:

Die Sozialpädagogische Familienhilfe (SPFH) des AWO Kreisverband Magdeburg e.V.  möchte Familien stärken und sie in den vorhandenen Ressourcen unterstützen, sowie ihnen nachhaltig Mut und Selbstwirksamkeit für einen eigenständigen Lebensweg übermitteln. Mehr Informationen finden Sie hier…

Informationen zu unserer Tagesgruppe finden Sie hier…

In kleinen Wohngruppen finden jeweils 6 – 10 Kinder und Jugendliche eine sichere und professionell gestaltete Umgebung mit klaren verlässlichen Strukturen. Wir vermitteln Zuneigung, Wertschätzung und orientieren uns konsequent an den Bedürfnissen und Ressourcen unserer Kinder und Jugendlichen. Unser Ziel ist es, sie ein Stück ihres Lebensweges zu begleiten, ihre Persönlichkeit, ihre Entwicklung und ihre Identitätsbildung zu fördern, um mit ihnen gemeinsam Lebensperspektiven zu entwickeln.

Hier kommen Sie zu den einzelnen Wohngruppen:

Kinder- und Jugendtelefon: mehr Informationen finden Sie hier…

Elternschule: mehr Informationen finden Sie hier…